Sie sind hier: Startseite > 

Startseite

Veranstaltungskalender 2016

Veranstaltungskalender_2016.pdf

Nächster Termin

Die St. Sebastian Schützenbruderschaft lädt alle Brunskappeler und Gäste zum traditionellen Kartoffelbraten und Kinderschützenfest am Samstag, den 27.08.2016 recht herzlich ein.

Wappen Brunskappel

Wappen von Brunskappel
BRUNONIS CAPELLA 953

Neuer Kinderchützenkönig

das neue Kinderschützenkönigspaar (links)

Beim Kinderschützenfest der St. Sebastian Schützenbruderschaft holte Jonas Heinemann den letzten Rest des Stutenkerls von der Stange. Zu seiner Königin erwählte er Hanna Diers.

Herzlichen Glückwunsch!

 

Dorftreff unterstützt Projekte in Brunskappel

Erstmals wurden Überschüsse aus dem Dorftreff für Projekte im Ort ausgeschüttet. Die Schützenbruderschaft St. Sebastian und die Löschgruppe Brunskappel erhielten jeweils eine finanzielle Unterstützung.

Weitere Informationen dazu gibt es auf der Seite des Dorfgemeinschaftsvereins Brunskappel e.V.

Neue Regenten in Brunskappel

Am Samstag setzte sich beim Kaiserschießen Klaus Minge in einem spannenden Wettkampf gegen seine Königskollegen durch. Als Kaiserin steht ihm Claudia Beule zur Seite.

Den Schützenvogel am Montag holte Michael Lehmkühler mit dem 225. Schuss von der Stange. Er regiert mit Silke Hülshoff-Böddeker die St. Sebastian Schützen in diesem Jahr. Die Krone und damit die Vizekönigswürde errang Marvin Körner.

 

 

 

.

 

Die St. Sebastian Schützenbruderschaft Brunskappel hat nun eine eigenständige Internetseite.

Für weitere Informationen klicken Sie hier.

Neuer Jungschützenkönig

Nach spannendem Wettkampf holte Silas Kersenbrock mit dem 279. Schuss den Rest des Schützenvogels von der Stange. Er selbst war von seinem Treffer überraschter als die vielen Zuschauer. Zu seiner Jungschützenkönigin erwählte er seine Freundin Isabell Guntermann.

 

Herzlichen Glückwunsch!

.

 

Frühlingsfest der Löschgruppe Brunskappel

Am Sonntag, den 22. Mai 2016 fand das erste Frühlingsfest der Löschgruppe Brunskappel bei gutem Wetter statt.

Nachfolgend ein paar Bilder vom Frühlingsfest und der feuerwehrtechnischen Vorführung der Löschgruppe:

 

Frühlingsfest der Löschgruppe Brunskappel

Die Löschgruppe Bunskappel lädt alle Brunskappler und Gäste erstmalig zum Frühlingsfest am 22. Mai 2016 ab 14:00 Uhr ans Feuerwehrgerätehaus ein. Wie schon vorab angekündigt ersetzt das Frühlingsfest fortan das traditionell veranstaltete Herbstfest der Löschgruppe. Dabei ist wie in den vergangenen Jahren auch in diesem Jahr bestens für das leibliche Wohl gesorgt: Neben Kaffee und Kuchen gibt es auch wieder frisch gegrillte Bratwürste und Steaks, Reibekuchen sowie eingelegte Heringe und gekühlte Getränke. Neben einer feuerwehrtechnischen Vorführung des neu angeschafften Fog-Nails wird auch die Ausrüstung des TSF-W vorgestellt. Weiterhin werden Fahrten mit dem Feuerwehrauto und ein Gewinnspiel im Rahmen des Frühlingsfestes der Löschgruppe angeboten. Die Löschgruppe Brunskappel freut sich schon jetzt das Frühlingsfest zusammen mit allen Brunskapplern und Gästen zu feiern.

Mai Time in Brunskappel

Nach großem Erfolg im vergangenen Jahr jetzt die zweite "Auflage"!

Aktion "Saubere Landschaft"

Die Löschgruppe Brunskappel bedankt sich auch in diesem Jahr wieder bei allen freiwilligen Helfern, die sich an der Aktion "Saubere Landschaft" beteiligt haben.

Es wurde wieder eine große Menge Müll in und um Brunskappel herum eingesammelt, sodass das Landschaftsbild wieder verschönert werden konnte.

Offener Bücherschrank

Liebe Brunskappeler, liebe Gäste,

wir möchten Euch unseren Offenen Bücherschrank ans Herz legen.

Hier kann sich jeder Bücher ausleihen (ohne Registrierung), Bücher reinstellen oder einfach mal schauen.

Die Palette umfasst alles von Krimis über Romane bis hin zu Kinder-und Sachbüchern.

Der Bücherschrank ist immer zu den Öffnungszeiten des Dorftreffs Freitag und Sonntag abends zugänglich oder außerhalb dieser Zeiten nach telefonischer Vereinbarung unter 02983 8888.

 

Mitgliederversammlung Dorfgemeinschaft Brunskappel e. V.

Am 26.02.2016 fand die Mitgliederversammlung des Dorfgemeinschaftsvereins statt. Tim Soltek und Martin Senge wurden in Ihren Ämtern bestätigt. Die Unterstützung von Dorfgemeinschaftsprojekten durch Dorftreffüberschüsse war ebenso Thema wie der Planungsstand "Schnelles Internet" für Brunskappel. Die monatlichen Dorfpflegetermine werden von Dienstag auf Montag verlegt. Der erste Termin ist am 04.04.2016 geplant.

Der Jahresbericht 2015 des Vorstandes ist als PDF-Datei auf der Dorfgemeinschaftsseite abrufbar.

Mitgliederversammlung

Am 26.02.2016 um 19:30 Uhr lädt der Dorfgemeinschaftsverein Brunskappel e. V. zur Mitgliederversammlung ins Dorfgemeinschaftshaus ein. Neben dem Rechenschaftbericht und Neuwahlen des Vorstandes sollen Projekte für das Jahr 2016 vorgestellt werden.

Im vergangenen Jahr konnte im Dorftreff ein Klimagerät installiert werden, welches die Raumfeuchte automatisch reguliert und für entsprechend vorgewärmte Frischluftzufuhr sorgt. Neben Spenden der Sparkasse Hochsauerland und der Stiftung „Wir in Olsberg“ wurden erhebliche Eigenmittel eingesetzt.

 

Auch neue Mitglieder sind zur Versammlung herzliche eingeladen. Anregungen und neue Projektideen aus dem Ort sind willkommen und können hier eingebracht werden.

 

Generalversammlung der Löschgruppe Brunskappel

Im Anschluss an die Agatha-Messfeier fand die diesjährige Generalversammlung der Löschgruppe Brunskappel um 19:30 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus statt. Neben einem ausführlichen Jahresbericht vom stellvertretenen Löschgruppenführer Peter Newiger und dem Kassenbericht vom Geschäftsführer Frank Wiegelmann standen in diesem Jahr viele Ehrungen, Beförderungen und Neuaufnahmen auf der Tagesordnung. Weitere Informationen zur Generalversammlung finden Sie auf der Seite der Löschgruppe.

Verabschiedung aus dem Vorstand des CDU-Orsverbandes

In der Mitgliederversammlung des CDU Ortsverbandes Brunskappel wurde Günter Körner für seine 46-jährige Vorstandsarbeit im CDU Ortsverband und als Kommunalpolitiker der Stadt Olsberg geehrt und aus dem Vorstand verabschiedet. Für ein solches nicht alltägliches Jubiläum gebührt ihm Dank und Anerkennung.

 

-- weiterlesen auf der CDU Seite.

Karneval in Brunskappel

Brunskappel feierte am Samstag wieder eine tolle Karnevalsparty in der Schützenhalle. Eine große Anzahl aktiver Karnevalisten nahmen wieder das dörfliche Leben des vergangenen Jahres unter die Lupe.

Vom TUS Brunskappel wieder gut organisiert war es ein stimmungsvoller und kurzweiliger Abend.

Herzlichen Dank an alle Akteure!

Weihnachten 2015

Die Löschgruppe Brunskappel wünscht allen Brunskapplern und Gästen schöne und besinnliche Weihnachten und einen guten Rutsch ins Jahr 2016!

Dorftreff Brunskappel

Der Dorftreff ist am Freitag, den 1. Weihnachtstag ab 19:00 Uhr geöffnet ! ! !

 

Das Dorftreff-Team wünscht allen Brunskappelern frohe Weihnachten und ein gutes Neues Jahr 2016.

 

 

Nächster Termin

Der kleinste Weihnachtsmarkt im Sauerland öffnet am 19. Dezember um 13:00 Uhr wieder an Stemmer`s Hof. Weihnachtsbaumverkauf, Glühwein und Tombola bei toller Stimmung für einen "gutenZweck"!

 

Veranstaltungskalender 2016

Die Brunskappeler Vereine haben die Termin für das Jahr 2016 abgestimmt.

 

Der Veranstaltungskalender ist als PDF-Datei auf der Startseite verfügbar.

 

Wechsel in der Löschgruppenführung

Am Donnerstag, den 24.09.2015, kam es zu einem Wechsel in der Löschgruppenführung der Freiwilligen Feuerwehr der Löschgruppe Brunskappel.

Die stellvertretenden Wehrleiter der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Olsberg Uwe Schwarz und Stefan Kesting ernannten Oberbrandmeister Tobias Senge nach Anhörung der Löschgruppe zum neuen Löschgruppenführer der LG Brunskappel. Peter Newiger, der bisherige Löschgruppenführer, hatte sein Amt nach 6 Jahren zur Verfügung gestellt. Uwe Schwarz und Stefan Kesting ernannten ihn sodann zum stellvertrenden Löschgruppenführer.

Tobias Senge und Peter Newiger bedankten sich bei der Löschgruppe für das ausgesprochene Vertrauen und hoffen auf weiterhin gute Zusammenarbeit, was besonders durch den guten Mitgliederzuwachs im letzten Jahr unterstrichen wird.

Auch der Orstvorsteher und Hauptbrandmeister Klaus-Peter Körner, der selbst einige Jahre die Aufgaben des Löschgruppenführers übernommen hatte, bedankte sich bei Tobias Senge und Peter Newiger für das ehrenamtliche Engagement und überreichte Peter Newiger auch im Namen der Löschgruppe ein kleines Präsent für sein langjähriges Engagement als Löschgruppenführer.

Neuer Kinderschützenkönig

Beim Kinderschützenfest der St. Sebastian Schützenbruderschaft holte Markus Kilian Heinemann den letzten Rest des Stutenkerls von der Stange. Als Königin wählte er Anna Polzer.

 Herzlichen Glückwunsch!

 

 

Neuer Schützenkönig

Den letzten Rest des Schützenvogels holte Jens Schäfer mit dem 197 Schuss von der Stange. Vizekönig wurde mit dem vorletzten Schuss Steven Stratmann.Die Krone hatte sich ebenfalls schon Jens Schäfer gesichert.

Gemeinsam mit seiner Königin Verena Zuknik führt er die St. Sebastian Schützenbruderschaft Brunskappel im kommenden Jahr an.

Herzlichen Glückwunsch!

 

Jungschützenkönig 2015/ 2016

Neuer Jungschützenkönig wurde nach spannendem Vogelschießen Felix Hohmann.

 

Viel Spaß wünschen wir dem Jungschützenkönig für seine Regentschaft.

 

.

 

"Rock den Vogel" am 20.06.2015

Die Jungschützen der St Sebastian Schützenbruderschaft laden wieder zum Königsschießen mit anschließendem "Roch den Vogel" herzlich ein.

 

 

 

 

 

St. Sebasdtian

Schützenbruderschaft Brunskappel

Feuerwehr Brunskappel

Die Löschgruppe Brunskappel lädt zum Stadtfeuerwehrtag der Stadt Olsberg am 30. Mai und zur Jubiläumsfeier "250 Jahre Brandschutz in Brunskappel" am 31.Mai alle Brunskappeler und Gäste herzlich ein.

Der Programmablauf ist dem Einladungsplakat zu entnehmen.

 

Wir hoffen auf eine tolle Veranstaltung mit vielen Gästen.

 

Löschgruppe Brunskappel

Grüner Dienstag

Um auch in diesem Jahr unseren schönen Ort wieder in dem gewohnten, gepflegten Zustand zu präsentieren, bedarf es wieder vieler "fleißiger Hände".

Wir möchten die bewährten Frauengruppen bei ihrer Arbeit unterstützen und ergänzen. An jedem ersten Dienstag in den Monaten April bis September sind alle Frauen, Männer, Jugendliche und Kinder eingeladen tatkräftig die Arbeiten zu unterstützen.

Der erste Arbeitseinsatz findet am Dienstag, den 7. April um 18:00 Uhr am Dorfgemeinschaftshaus statt.

Der Dorfgemeinschaftsverein hofft auf viele tatkräftiger Helfer.

Mai Time

Wanderfreunde können am 1. Mai 2015 als Wanderziel ersmals die Schützenhalle Brunskappel anlaufen.

Die Besucher erwartet ab 11:00 Uhr ein tolles "Open-Air-Programm. Bollerwagenprämierung, Menschzenkickerturnier, Tombola und Bierverlosung sorgen für einen abwechselungsreichen Tag.

Weitere Informationen auf www.mai-time.de

Schützenbruderschaft St. Sebastian

.

Mitgliederversammlung Dorfgemeinschaft Brunskappel e. V.

Der Dorfgemeinschaftsverein lädt herzlich zur Mitgliederversammlung am Mittwoch, den 25.02.2015 um 19:30 Uhr ins Dorfgemeinschaftshaus ein.

Die Einladung mit Tagesordnung steht auf der Vereinsseite als PDF Datei zum Download bereit.

Dienstplan Löschgrruppe Brunskappel

Der Dienstplan 2015 der Freiwilligen Feuerwehr, Löschgruppe Brunskappel steht als PDF-Datei auf der Feuerwehrseite zur Verfügung.

Veranstaltungskalender 2015

Der Brunskappeler Veranstaltungskalender 2015 steht jetzt als PDF-Datei auf der Startseite zum Download bereit.

Unter dem Button  - Aktuelles  -  Terminkalender - stehen neben den Brunskappeler Terminen auch die Termine der anderen Orte und der Stadt Olsberg zur Verfügung!

Herbststimmung auf dem Weg nach Brunskappel

Unser Dorf hat Zukunft, Kreiswettbewerb 2014

Unser Dorf hat Zukunft

Die Bewertungskommission des Kreiswettbewerbes 2014 wird Brunskappel am 

Dienstag, den 16. September

in der Zeit von

13:30 bis 14:30 Uhr besuchen.

Zusammen mit allen örtlichen Vereinen werden wir unseren Ort der Kreiskommission präsentieren.

Alle Brunskappeler sind eingeladen ab 13:30 Uhr am Kinderspielplatz beginnend mit der Bewertungskommission den Rundgang zu begleiten. Gerade das Interesse der Bewohner wirkt sich auch positiv auf die Bewertung aus.

 

Neue Kinderschützenkönigin

Beim Kinderschützenfest der St. Sebastian Schützenbruderschaft holte Paula Goldberg den letzten Rest des Stutenkerls von der Stange. Als Prinz wählte sie Piet Oosenbrugh.

 

Herzlichen Glückwunsch!

 

 

 

 

.

Informationsveranstaltung 05.08.14; 20:00 Uhr

Die Planungen für den Bau von Windenergieanlagen auf dem Sauerländer Höhenrücken haben durch Vorstellung der Pläne der Bezirksregierung nun neuen Vorschub erhalten. Diese Pläne sehen deutlich größere und andere Vorranggebiete vor, als die bisher von der Stadt Olsberg favorisierten Flächen. So werden demnach für Brunskappel nicht nur die Westseite (Mannstein,) sondern jetzt zusätzlich auch die Ostseite (Kahlenberg/Sperrenberg) ausgewiesen.

Ein Lageplan mit den eingezeichneten Vorrangflächen nach Planung der Bezirksregierung ist als PDF Datei auf dieser Startseite einzusehen.

 

Zu einer Informationsveranstaltung lädt der Verein für Umwelt- und Naturschutz Hochsauerland e.V. für Dienstag, den 05.08.2014 um 20:00 Uhr, ins Dorfgemeinschaftshaus ein.

 

Neuer Schützenkönig

Den letzten Rest des Schützenvogels holte Thomas Minge von der Stange.

544 Schuss waren dazu notwendig. Vizekönig wurde durch den Abschuss der Krone unser letztjähriger König Martin Senge.

Thomas Minge führt gemeinsam mit seiner Königin Birgit die St. Sebastian Schützenbruderschaft Brunskappel im kommenden Jahr an.

Herzlichen Glückwunsch!

 

 

.

Neuer Jungschützenkönig

Nach einem spannenden Vogelschießen sicherte sich Marco Schäfer die Königswürde der Jungschützen in Brunskappel.

Er setzte sich schließlich gegen zuletzt drei Mitbewerber erfolgreich durch. Mit dem 166. Schuss holte er den letzten Rest des Schützenvogels von der Stange und führt nun für ein Jahr die Jungschützen in Brunskappel an.

Herzlichen Glückwunsch!

 

Stadtsieger im Dorfwettbewerb

Genau 30 Jahre nach dem Talsperrenurteil hat die Bewertungskomission des Stadtwettbewerbes"Unser Dorf hat Zukunft" die Projekte der vergangenen Jahre gewürdigt und Brunskappel zum Stadtsieger in der Gruppe der Orte unter 700 Einwohnern gekürt.

Zusammen mit Elleringhausen werden wir die Stadt Olsberg im Kreiswettbewerb im September 2014 vertreten.

Herzlichen Dank an alle aktiven Brunskappeler Helfer und alle örtlichen Vereine, ohne die dieses Ergebnis nicht möglich gewesen wäre.

Dorfwettbewerb "Unser Dorf hat Zukunft"

Liebe Mitbürger und Mitbürgerinnen,

 

Die Bewertungskommission des Stadtwettbewerbes wird Brunskappel am    Mittwoch, den 4. Juni von 10:30 bis 11:30 Uhr   besuchen.

 Zusammen mit allen örtlichen Vereinen werden wir unseren Ort präsentieren.

Da die Kommission nur eine Stunde für jeden Ort einplant, werden wir nicht den gesamten Ort zeigen können.

Gezeigt werden besonders:

Spielplatz, Schützenhalle, Schlosspark

Kirche und Kirchhof

Schloss

Petersplatz

Dorfgemeinschaftshaus

Alle interessierte Brunskappeler sind dazu ganz herzlich eingeladen.

 

12. Schnadegang

Liebe Brunskappelerinnen und Brunskappeler,

liebe Nachbarn und Gäste,

zu unserem Schnadegang am Samstag, den 10. Mai laden wir herzlich ein.

Dieses Jahr werden wir den Süd- Östlichen Teil unserer Gemarkung begehen. Wir treffen dort unsere Nachbarn aus Wiemeringhausen, Niedersfeld und Siedlinghausen am "Vierländereck".

Wir möchten mit dem Grenzbegang die gute Nachbarschaft sowohl innerhalb des Ortes als auch die Beziehungen über Gemeindegrenzen und Stadtgrenzen hinaus pflegen. Der Schnadegang soll aber auch dazu dienen, allen auswärts wohnenden Brunskappelern Gelegenheit zu geben, den Kontakt zu ihrer Heimat aufrechtzuerhalten.

Unsere Grenzen sollen keine Trennungslinien sein, sondern vielmehr Verbindungen und Freundschaften erhalten und neu beleben.

Um 10:30 Uhr treffen wir uns am Dorfgemeinschaftshaus, um nach einer Einstimmung durch den Gesangverein um 11:00 Uhr abzumarschieren.

Es besteht jedoch auch Gelegenheit erst zum Mittagsplatz dazuzukommen. Fahrgelegenheiten bestehen ab 12:00 Uhr ab Dorfgemeinschaftshaus. Absprache bitte mit Peter Newiger. Tel. 0160 96847930.

Nähere Informationen entnehmt bitte dem Faltblatt.

Wir freuen uns auf eine rege Teilnahme, gute Gespräche und einige schöne Stunden auf dem Schnadeweg.

Mit freundlichen Grüßen

     Für das Schnadekomitee

        Klaus-Peter Körner

Aktion "Saubere Landschaft"

Die Löschgruppe Brunskappel bedankt sich bei allen Helfern der diesjährigen Aktion "Saubere Landschaft". Es wurde wieder eine große Menge Müll eingesammelt. Es ist einfach unverständlich und nicht nachvollziehbar, dass so viel Unrat in unserer schönen Landschaft abgeladen wird.

 

 

Die Löschgruppe wünscht allen Brunskappelern ein "Frohes Osterfest".

 

.

 

Allen Brunskappelern ein frohes und gesegnetes Osterfest!

Erster "Grüner Dienstag" 2014

Am Dienstag, den 01.04.2014 trafen sich erstmals in diesem Jahr wieder Helfer zum Arbeitseinsatz zur Dorfpflege. Die Grünanlage Richtung Wulmeringhausen und der Wildwuchs oberhalb des Dorfgemeinschaftshauses wurden bearbeitet.

Weitere Helfer an den nächsten "Grünen Dienstagen" sind immer erwünscht.

Karneval in Brunskappel

Mit einem überaus erfolgreichen Karnevalsabend in der Schützenhalle bereicherte der Sportverein das kulturelle Leben in Brunskappel.

 

 

 

Mehr Bilder unter Aktuelles.

Weiberfastnacht im Dorftreff

Der Dorftreff öffnet an Weiberfastnacht am Donnerstag, den 27.02. um 19:30 Uhr.

Alle Brunskappeler "Jecken" sind herzlich eingeladen.

 

 

.

Historische Dampflock im Negertal

Wie ein Bild aus längst vergangenen Tagen.

Am Samstag, den 18.01.2014 befuhr der nostalgische Zug die Strecke von Hagen bis Winterberg.

Dorftreff in Brunskappel eingeweiht

In Brunskappel gibt es wieder einen Ort, an dem die Dorfbewohner bei einem Glas Bier miteinander ins Gespräch kommen können. Am Sonntag haben Ortsvorsteher Klaus-Peter Körner, Bürgermeister Wolfgang Fischer und Pastor Klaus-Peter Goebel mit zahlreichen Gästen den Dorftreff eingeweiht. Seit der ersten Idee liegt ein knappes Jahr Arbeit hinter dem Brunskappeler Dorfgemeinschaftsverein, der das Projekt angestoßen und verwirklicht hat.

Ortsvorsteher Klaus-Peter Körner bedankte sich für den finanziellen Zuschuss der Stadt Olsberg in Höhe von 5.000 Euro. Er hob aber vor allem die ehrenamtlichen Helfer hervor: 25 Aktive gestalteten den alten Schulungsraum der Freiwilligen Feuerwehr im Dorfgemeinschaftshaus in über als 300 Stunden um. Dabei trifft nun moderne Technik, unter anderem eine Lichtleiste in der Decke, deren Farbe variieren kann, oder die Ausstattung des Raumes mit Beamer und Leinwand, auf die Geschichte des Dorfs. So sind zum Beispiel die Stühle aus alten Beständen der Brunskappeler zusammengetragen worden.

„Kommunikation belebt die Kultur eines Dorfs. Wir brauchen Treffpunkte, die eine gesellige Gemeinschaft ermöglichen“, betonte Bürgermeister Wolfgang Fischer in seiner Eröffnungsrede, bevor Pastor Klaus-Peter Goebel den Dorftreff einsegnete und seiner neuen Bestimmung übergab.

Zukünftig werden 20 ehrenamtliche Wirte immer freitags von 19.00 Uhr bis 1.00 Uhr und sonntags von 17.00 Uhr bis 22.30 Uhr die Brunskappeler bewirten. Darüber hinaus soll der Dorftreff auch von den örtlichen Vereinen genutzt werden und kann für private Feiern gemietet werden.

Text: Mario Polzer

(mehr Bilder unter AKTUELLES)

Eröffnung des Brunskappeler Dorftreffs

Nun ist es endlich soweit.

Der Brunskappeler Dorftreff öffnet am Sonntag, den 8. Dezember ab 15:00 Uhr seine Türen.

Alle Brunskappeler sind eingeladen die ersten Angebote zu testen und sich die Räumlichkeiten anzusehen.

Der Dorftreff wird dann regelmäßig Freitags und Sonntags öffnen. Weiterhin steht er für die Vereinsarbeit und private Feiern zur Verfügung.

Der Dorfgemeinschaftsverein möchte mit diesem neuen Angebot allen Brunskappelern einen Treffpunkt für nette Gespräche und Unterhaltung bieten.

Terminänderung

Der TUS Brunskappel verlegt seine Weihnachtsfeier auf Samstag, den 21.12.2013 um 20:00 Uhr.

Sie findet dann im neuen Dorftreff statt.

Karnevalisten, die sich beim Karneval 2014 aktiv beteiligen möchten, melden sich bitte bei Nicole Beule-Körner

Terminankündigung

Die kfd-Brunskappel und der Arbeitskreis Kultur bieten eine Fahrt zum Weihnachtsmarkt nach Hameln an.

Weitere Infos in dem seitlichen Fleyer 

Anmeldungen bitte bis 01.11.2013 bei Steffi Stemmer oder Ulrike Körner

 

 

.

Grüner Dienstag

Am Dienstag, den 1. Oktober treffen sich die Helfer zur Dorfpflege zum letzten mal in diesem Jahr um 18:00 Uhr am Dorfgemeinschaftshaus.

Der Dorfgemeinschaftsverein hofft auf viele fleißigen Hände.

Kinderschützenfest

Neuer Kinderschützenkönig der St. Sebastian Schützenbruderschaft ist Markus Kilian Heinemann.

Treffsicher warf er den letzen Rest des Stutenkerls von der Stange.

Herzlichen Glückwunsch!

Die Arbeit am Dorftreff geht weiter:

Der Rohbau der neuen LED-Leuchtdecke konnte durch viele helfende Hände und den unermüdlichen Einsatz des Ortsvorstehers fertiggestellt werden.

Im nächsten Schritt wird die Konstruktion verspachtelt und gestrichen, danach findet die Elektrifizierung statt.

Wer am 22. September wählen geht, und das solltet ihr alle, der kann sich den Fortschritt anschauen.

Spielplatzfest

Der Reinerlös des Spielplatzfestes vom 23.06.2013 wurde wie angekündigt für die Hochwasseropfer in Deutschland gespendet.

275 € konnten der Kolpingfamilie Siedlinghausen übergeben werden, die dieses Geld direkt an die Diözese Magdeburg weitergeleitet hat.

Brunskappels Schützenkönig 2013/2014

Die St. Sebastian Schützenbruderschaft gratuliert ihrem neuen Königspaar Martin und Heike Senge. Auf ein schönes Schützenfestjahr!

Neuer Jungschützenkönig

Beim Jungschützenfest der St Sebastian Schützenbruderschaft holte nach spannendem Vogelschießen Jeremias Hochfeld den Schützenvogel von der Stange.

Herzlichen Glückwunsch dem neuen Jungschützenkönig!

Anschließend gab es wieder eine tolle Party "Rock den Vogel".

Spielplatzfest

Die Um- und Neugestaltung des Kinderspielplatzes ist fast abgeschlossen. Mit allen Kindern, Brunskappelern, Gästen und Sponsoren feiern wir am 23. Juni ab 14:00 Uhr ein Spielplatzfest.

Herzlichen Dank an die Stadt Olsberg, alle Brunskappeler Vereine, die Sparkasse Hochsauerland, die Volksbank Bigge-Lenne und private Sponsoren.

Alle haben dazu beigetragen für unsere Kinder wieder einen attraktiven Spielplatz zu gestalten.

Rock den Vogel, 15.06.2013

Samstag, 25.05.2013:

Grüner Dienstag

Am 7. Mai findet der erste Arbeitseinsatz zur Dorfpflege in diesem Jahr statt. Treffpunkt ist um 18:00 Uhr das Dorfgemeinschaftshaus.

Der Vorstand des Dorfgemeinschaftsvereins hofft auf viele fleißige Helfer.

Aktion "Saubere Landschaft"

Nun der zweite Versuch!

Die Freiwillige Feuerwehr säubert am Samstag, den 20.04.2013 ab 9:00 Uhr wieder die Umgebung von Brunskappel.

Feuerwehrkameraden, Jugendfeuerwehr, Kinder, Jugendliche und Erwachsene sind herzlich eingeladen!

Freiwillige Feuerwehr Brunskappel

Bücherabend

Die kfd Brunskappel und der Arbeitskreis Kultur des Dorfgemeinschaftsvereins veranstalteten am 20.03.2013 im Dorfgemeinschaftshaus einen Bücherabend.

Weitere Informationen auf der Seite "Vereine & Gemeinschaften"  -   "Dorfgemeinschaft e.V."

Aktion "Saubere Landschaft"

Die Freiwillige Feuerwehr säubert am Samstag, den 23.03.2013 ab 9:00 Uhr wieder die Umgebung von Brunskappel.

Feuerwehrkameraden, Jugendfeuerwehr, Kinder, Jugendliche und Erwachsene sind herzlich eingeladen!

Freiwillige Feuerwehr Brunskappel

 

 

Informationsveranstaltung

Die Forstinteressentenschaft Assinghausen lädt zu einer Informationsveranstaltung am Freitag, den 22.03.2013, 19:00 Uhr in die Schützenhalle Assinghausen ein.

Nach der letzten Sitzung des Stadtrates besteht in Assinghausen und den umliegenden Ortschaften offensichtlich Informationsbedarf im Hinblick auf den geplanten Bürgerwindpark im Bereich “Heidkopf”. Wir haben uns daher entschlossen, eine Informationsveranstaltung für alle interessierten Bürgerinnen und Bürger durchzuführen.

Der Vorstand der Forstinteressentenschaft Assinghausen

 

Flyballturnier

Das erste Flyballturnier im Hochasuerlandkreis findet am 11. Mai in Brunskappel statt.

Die "Formel 1" des Hundesports startet um 9:00 Uhr auf dem Sportplatz.

Weitere Informationen unter www.hot-flyballteam.npage.de

 

 

.

Bilder Karneval

 

Die neuen Bilder

der Karnevalsveranstaltung 2013

sind jetzt

auf den Seiten des TUS online.

 

 

Mitgliederversammlung

Der Dorfgemeinschaftsverein lädt zur Mitgliederversammlung am Freitag, den 22.02.2013 um 19:30 Uhr ins Dorfgemeinschaftshaus ein.

Die Tagesordnug können Sie nebenstehend vergrößern und einsehen.

Die bisherigen Planungen zur Einrichtung eines "Dorftreffs" im Dorfgemeinschaftshaus werden vorgestellt. Der Dorftreff soll als Vereinsheim des Dorfgemeinschaft Brunskappel e. V. geführt werden.

Ein Kalender für Bürgermeister Wolfgang Fischer

Ein echtes Unikat war es, das die Kinder aus Brunskappel ihrem Bürgermeister als Geschenk überreichten: ein Kalender, der Wolfgang Fischer durch das Jahr 2013 begleiten soll. Jedes Monatsblatt ziert ein selbst gemaltes Bild. Und da es zufällig zwölf Kinder waren, die mitgemacht hatten, waren auch genau so viele Bilder da, wie das Jahr Monate hat.

Gestaltet hatten die Kinder den Kalender für ihre Verkaufsaktion am 3. Adventswochenende beim Weihnachtsmarkt an Stemmers Hof in Brunskappel.

Mehr dazu lesen Sie bitte auf der Seite "AKTUELLES"

Veranstaltungskalender 2013

Der Veranstaltungskalender 2013 wurde von den Vereinsvorständen erstellt.

der Download ist unter - Aktuelles  - Terminkalender -  möglich.

Weihnachtsbasar

Die Brunskappeler Kinder basteln für einen neuen Kletterturm auf dem Spielplatz.

Sie basteln Geschenke, Dekoartikel und einen Kalender, welche auf dem Weihnachtsmarkt auf Stemmers Hof am 15. Dez. verkauft werden sollen.

Der Erlös ist für den Eigenanteil des neuen Spielgerätes bestimmt.

Herzlichen Dank schon mal an die Kinder! (und die Mütter!)

Terminänderung

Im Veranstaltungskalender der örtlichen Vereine ändern sich die Dezembertermine!

Die Weihnachtsfeier des TUS findet am 8.12. und der Weihnachtsmarkt mit Weihnachtsbaumverkauf am 15.12. bei Stemmer`s Hof statt.

 

 

Segnug der restaurierten Kriegsgräber

Die Restaurierung des Kriegsgräberfeldes auf dem Kirchhof in Brunskappel ist abgeschlossen. Im Zuge der Arbeiten hat ein unbekannter Soldat sein Grab zurückbekommen, das vor 50 Jahren aufgegeben wurde.

Am Sonntag, dem 28. Oktober, wird im Anschluss an die hl. Messe, die um 10:45 Uhr beginnt, das restaurierte Kriegsgräberfeld in einer Feierstunde eingesegnet. Der Landrat Dr. Karl Schneider wird ein Grußwort sprechen. Musikalisch wird die Feier vom MGV Bruno gestaltet. Alle Interessierten sind dazu herzlich eingeladen.

Unsere Nicky räumt alles ab...

...und siegt mit deutlichem Vorsprung vor allen anderen Bewerberinnen!

Herzlichen Glückwunsch, liebe Nicky, zur WP Schützenkönigin ganz Südwestfalens!

In einem beispiellosen Werbefeldzug erreichte die Promotion-Agentur "Hofstaat" den Sieg im Triple.

Hervorragende Arbeit!

Strategieprozess der Stadt Olsberg

Wie auf der Bürgerversammlung angekündigt sind jetzt die Daten, Fakten und Zahlen  des Vortrages von Wolfang Fischer nachlesbar.

Unter folgendem Link ist die Präsentation einsehbar!

http://www.olsberg.de/_rathaus/pdf_stadt/Praesentation_Strategieprozess.pdf

Bürgerversammlung

Zu einer Bürgerversammlung am:

Mittwoch, den 19.09.2012 um 19:00 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus laden Bürgermeister Wolfgang Fischer und Ortsvorsteher Klaus-Peter Körner alle Brunskappeler herzlich ein.

Nähere Informationen sind zu finden: Vereine und Gemeinschaften -- Dorfgemeinschaft e.V.

Grüner Dienstag

Am 4. September findet wieder der monatliche Arbeitseinsatz zur Dorfpflege statt. Treffpunkt ist um 18:00 Uhr das Dorfgemeinschaftshaus.

Der Vorstand des Dorfgemeinschaftsvereins hofft auf viele fleißige Helfer.

Neuer Kinderschützenkönig

Neuer Kinderschützenkönig: Jan-Christian Lörwald

Beim Kinderschützenfest am Samstag, den 25. August erwies sich Jan-Christian Lörwald als treffsicher und warf den letzten Rest des Stutenkerls ab. Er wurde somit neuer Kinderschützenkönig der St. Sebastian Schützenbruderschaft.

Bei der Königsproklamation übernahm er die Kette von Theo Polzer.

Neuer Schützenkönig in Brunskappel

Christian Körner holte den letzeten Rest des Schützenvogels von der Stange.

Mit seiner Freundin Nicola Sohn regiert er die St. Sebastian Schützenbruderschaft im kommenden Jahr.

Unser Jungschützenkönig Michael Lehmkühler schoss die Krone und wurde somit Vizekönig.

Herzlichen Dank für das schöne Jahr an das scheidende Königspaar Nils Knoche und Rebecca Lörwald.

 

Grüner Dienstag

Am Dienstag, den 03. Juli findet wieder der monatliche Arbeitseinsatz zur Dorfpflege statt. Treffpunkt ist um 18:00 Uhr das Dorfgemeinschaftshaus.

Vor dem Schützenfest sind noch einige Arbeiten zu erledigen.

Der Vorstand des Dorfgemeinschaftsvereins hofft auf viele fleißige Helfer.

Neuer Jungschützenkönig ist Michael Lehmkühler

Bei einem spannenden Vogelschießen holte Michael Lehmkühler mit dem 228. Schuss den Vogel von der Stange. Er ist somit in diesem Jahr Jungschützenkönig der St. Sebastian Schützenbruderschaft Brunskappel. Er übernahm von Lukas Schnier die Königskette.

Anschließend wurde in der Schützenhalle wieder mit vielen Jugendlichen aus der Umgebung kräftig gefeiert.

Grüner Dienstag

Der Dorfgemeinschaftsverein lädt ein zum monatlichen Arbeitsaeinsatz zur Dorfpflege!

Dienstag, den 5. Juni um 18:00 Uhr am Dorfgemeinschaftshaus.

Der Vorstand hofft auf viele fleißigen Hände!

 

.

Aktion Saubere Landschaft

Bei doch noch trockenem Wetter sammelten Feuerwehkameraden und auch einige zusätzlichen Brunskappeler Helfer wieder eine große Menge Müll an den Straßenrändern auf. Besonders viele Autoreifen wurden diesmal aus den Böschungen gezogen. Allein an einer Stelle an der K46 Richtung Elpe waren 10 Autoreifen über die Leitplanke "entsorgt" worden.

Eröffnung Bürgerradweg

Am Freitag, den 25. Mai wird der neue Rad- und Wanderweg zwischen Brunskappel und Wulmeringhausen seiner Bestimmung offiziel durch unseren Bürgermeister übergeben.

Alle Brunskappeler und Wulmeringhäuser sind dazu eingeladen!

Die Wanderer treffen sich um 15:00 Uhr und die Radfahrer um 15:30 Uhr am Spotplatz in Brunskappel. Die Eröffnung findet dann gegen 16:00 Uhr am Tennisheim in Wulmeringhausen statt.

Wanderung am Pfingstmontag

Zu einer geführten Wanderung "südlich von Olsberg" sind alle Interessierten am Pfingstmontag herzlich eingeladen. Das Wasserkraftwerk Steinhelle, der Steinbruch "Buchhorst", der jüdische Friedhof und die Ruhr-Auen sind einzelne Programmpunkte.

Start: 9:30 Uhr an der Olsberg Touristik

Anmeldungen bis 23.05. bei Birgit Weller oder Ulrike Körner (Programm siehe "Einladung").

Auf gutes Wetter und gute Beteiligung freut sich der Arbeitskreis "Kultur" des Dorfgemeinschaftsvereins.

 

Voller Terminkalender beim MGV „Bruno“ Brunskappel

Der Männergesangverein „Bruno“ Brunskappel blickte bei der diesjährigen Generalversammlung mit gemischten Gefühlen auf das Jahr 2011 zurück.
Es konnten einige gelungene Veranstaltungen bestritten werden, wobei hier das gemeinsame Konzert mit dem Musikverein „1898“ Wulmeringhausen im Januar besonders hervorgehoben werden muss. Trotz prozentual gestiegener Beteiligung an den Gesangsproben steigen auch in Brunskappel inzwischen die Sorgen um den Nachwuchs im traditionsreichsten Verein im Dorf. Das neue Mitglied Helmut Wiesel wurde für seine Teilnahme an allen 30 Proben mit einem kleinen Präsent überrascht. Auf der Versammlung wurde nach der Bestätigung einer ordnungsgemäßen Kassenführung dem geschäftsführenden Vorstand die Entlastung erteilt. Der erste Vorsitzende Stefan Zimmermann und Beisitzer Winfried Beule wurden einstimmig in ihren Ämtern bestätigt. Die verdienten Mitglieder Klaus-Peter Körner und Günter Körner wurden für 25 bzw. 60jährige aktive Mitgliedschaft mit einer Anstecknadel des Chorverbandes NRW und einer Urkunde geehrt. Für 25 Jahre Treue zum Verein erhielten Gottfried Lörwald und Peter Newiger eine Urkunde.
Für das Jahr 2012 hat der Verein mit 12 Veranstaltungen einen vollen Terminkalender. Zurzeit laufe die Vorbereitung auf das traditionelle „Singen unter der Linde“ am Pfingstsamstag auf Hochtouren, so der Vorsitzende Stefan Zimmermann. Interessierte Sänger seien jederzeit zu den montäglich um 20.00 Uhr stattfindenden Proben willkommen.

Frühjahrsputz in Brunskappel

Der Vorstand des Dorfgemeinschaftsvereins wirbt wieder um die Mithilfe möglichst vieler Brunskappeler bei der Pflege der Grünanlagen und Ruhebänke in und um Brunskappel herum.

Wie im vergangenen Jahr sollen die bewährten Frauengruppen jeweils an dem „Grünen Dienstag" in ihrer Arbeit unterstützt werden.

An jedem ersten Dienstag in den Monaten April bis September sind alle Frauen; Männer, Jugendliche und Kinder eingeladen Brunskappel, insbesondere für uns selbst, aber auch für unsere Besucher in den gewohnt schönem Zustand zu versetzen.

Das erstes Treffen findet am Dienstag, den 3 April um 18:00 Uhr am Dorfgemeinschaftshaus statt.

Der Vorstand hofft auf gute Beteiligung und viele „fleißigen Hände" !

Aktion Saubere Landschaft

Die Feuerwehr sammelt wieder Müll an den Straßen rund um Brunskappel ein.

Die Feuerwehrkameraden, die Jugendfeuerwehr, und alle Jugendlichen und Erwachsenen des Ortes sind wieder herzlich eingeladen.

Treffpunkt. Feuerwehrhaus Brunskappel am Samstag, den 31. März um 9:00 Uhr.

 

Neue Bilder der Karnevalsfeier

Auf den Seiten des Sportvereins sind jetzt weitere Bilder der Karnevalsfeier zu sehen.

Sollte jemand noch schöne Bilder haben, möge er (oder sie) sich an das Webseiten-Team wenden.

Firmgruppe spendet!

Die Brunskappler Firmlinge spenden für das Kindernest in Olsberg.

Bei einem Adventnachmittag für Senioren, den die Brunskappler Firmgruppe organisierte, wurden 50,- € Spenden gesammelt und nochmals um 50,- € von den Jugendlichen aufgestockt.

Weiterlesen können Sie unter Verine & Gemeinschaften/ Parrgemeinde/ Besonderheiten

Mitgliederversammlung Dorfgemeinschaft Brunskappel e.V.

Der Vorstand lädt zur Mitgliederversammlung Dorfgemeinschaft Brunskappel e.V. am 24.2.2012 um 19:30 Uhr ins Dorfgemeinschaft ein. Neben dem Jahresrückblich steht eine Satzungsänderung sowie Informationen zu geplanten Projekten im Jahre 2012 an. 

Der Vorstand hofft auf gute Beteiligung.

 

 

 

.

Karneval in Brunskappel

Nach großem Erfolg im vergangenen Jahr lädt der TUS Brunskappel wieder zur Karnevalsfeier ein.

Viele "Aktive" haben wieder ein tolles Programm für Samstag, den 11. Februar um 19:11 Uhr in der Schützenhalle vorbereitet!

Neujahrskonzert

Am Samstag, den 7. Januar lädt der Musikverein Wulmeringhausen zum Neujahrskonzert ein.

Der Männergesangverein "Bruno" Bruskappel gestaltet das Programm mit.

Alle Brunskappeler sind recht herzlich eingeladen!

 

Herbstfest der Freiwilligen Feuerwehr

Auch unsere Königin stand Kopf!!

Trotz mäßigen Wetters folgten zahlreihe Brunskappler der Einladung der Löschgruppe zum diesjährigen Herbstfest.

Bei Kaffee, Waffeln, Reibekuchen, Grillspezialitäten und gekühlten Getränken wurden einige Stunden in geselliger Runde verbracht.

 

Das besondere Highlight war der Ãœberschlagsimulator der Löschgruppe Oberhenneborn, den zahlreiche Brunskappel nutzten um die Techniken zur Selbstrettung kennenzulernen und auszuprobieren.

 

Am späten Abend klang ein ereignisreicher Tag stimmungsvoll aus.

 

Herbstfest der Löschgruppe Brunskappel

Die Löschgruppe Bunskappel lädt alle Brunskappler und Gäste zum diesjährigen Herbstfest am 18. September 2011 ab 14:00 Uhr ein. Das Herbstfest findet wie gewohnt am Feuerwehrgerätehaus statt.
Wie jedes Jahr ist auch dieses Jahr bestens für das leibliche Wohl gesorgt: Neben Kaffee und  Kuchen gibt es auch wieder frisch gegrillte Bratwürste und Steaks, sowie Reibekuchen und gekühlte Getränke.
Die Jugendfeuerwehr der Löschgruppe Brunskappel bietet dieses Jahr ein „Schlauchkegeln“ an, bei dem alle Besucher des Herbstfests herausfinden können wie gezielt sie einen C-Schlauch ausrollen können.
Ein ganz besonderes Highlight wird der Ãœberschlagsimulator sein, der von der Löschgruppe Oberhenneborn zur Verfügung gestellt wird. Dieser Ãœberschlagsimulator ermöglicht eine realistische Unfallsimulation.
Durch die professionelle Anleitung der Löschgruppe Oberhenneborn können die Besucher hautnah miterleben welche Rettungstechniken es nach einem Unfall gibt und welche Techniken zur Selbstrettung angewandt werden können.

Neues Kinderschützenkönigspaar in Brunskappel

Die Kinderschützenkönigskette bleibt weiter im Hause Polzer.

Nach Henri hat nun Theo die Künigwürde errungen. Zur Königin wählte er Klara Bathen.

Herzlichen Glückwunsch.

Brunskappeler Schützenbrüder laden ein zu Kartoffelbraten und Kinderschützenfest

Am 4 September lädt die Schützenbruderschaft St. Sebastian Brunskappel zu ihrem traditionellen Kartoffelbraten ein. Gleichzeitig wird an diesem Tag der neue Brunskappeler Kinderschützenkönig ermittelt. Gesucht werden die Nachfolger von Henri Polzer und seiner Königin Linda Börger.

 

Um 13.30 Uhr heißt es Antreten auf dem Petersplatz zum Festzug, der durch die Straße „In der Vechte“ zur Schützenhalle führen wird.

Die Schützenbruderschaft St. Sebastian lädt alle Brunskappeler und auswärtigen Gäste an diesem Nachmittag zum Mitfeiern ein.

Feuerwehrfahrt ins Emsland

Die Löschgruppe Brunskappel fährt vom 21.10. bis 23.10.2011 ins Emsland. Nicht nur Feuerwehrkameraden, sondern alle Brunskappeler sind hierzu herzlich eingeladen. Besichtigt wird u. a. die Meyer-Werft in Papenburg und der Berentzenhof. Ãœbernachtet wird im 4-Sterne Hotel Upstalsbomm in Emden.

Weitere Informationen gibts im "PDF-Anhang" zum Downloaden.

Anmeldungen bitte bis zum 01.09.2011 bei Peter Newiger

Feuerwehrfahrt ins Emsland

Einladung_Fahrt_2011.pdf

273 K

Spannendes Vogelschießen

Nils Knoche ist Brunskappels neuer Schützenkönig.

Er regiert in der Saison 2011/ 2012 mit seiner Freundin Rebecca Lörwald die Schützenbruderschaft.

Nach spannendem und mit viel Jubel begleitetem Schießen holte er den Schützenvogel von der Stange.

Herzlichen Glückwunsch!

 

 

Neuer Schützenkaiser

Uli Ruhland erlangte beim Wettschießen bei bestem Wetter die Kaiserwürde der St. Sebastian Schützenbruderschaft Brunskappels.

Neuer Jungschützenkönig Brunskappel

Lukas Schnier ist neuer Jungschützenkönig 2011/ 2012 von Brunskappel.

Nach spannendem Schießen holte er den blau/ weißen Schützenvogel von der Stange.

Herzlichen Glückwunsch!

 

Begegnungsabend

Nach dem zweiten Arbeitseinsatz zur Pflege der Wege und Grünanlagen begann am 07. Juni um 19.00 Uhr der geplante Begegnungsabend. Hierbei trafen sich bei sommerlichem Abendwetter brunskappeler "Ureinwohner" mit Zugereisten und es kam zum regen Austausch bei Grillgut und Getränken. Leider nahmen die jüngst zugezogenen Bürger nicht teil.

Brunskappel feiert ersten Platz beim Dorfwettbewerb

Eine großartige Anerkennung für das engagierte Vorbereitungs-Team rund um Klaus-Peter Körner war der gestrige erste Platz beim Wettbewerb "Unser Dorf hat Zukunft", der mit 500 EUR für die Dorfgemeinschaft gekrönt war. Bürgermeister Wolfgang Fischer würdigte besonders Brunskappels kritischen Umgang mit der dörflichen Zukunft und die Aktivitäten zur Gestaltung derselben.
Somit wird Brunskappel neben Helmeringhausen (auch ein erster Platz) im September bereits im Kreiswettbewerb antreten. Allen Planern und Präsentatoren sowie den Helferinnen und Helfern hinter den Kulissen ein herzliches Dankeschön und viel Glück beim Kreiswettbewerb!

Pfingstwanderung

Der Arbeitskreis Kultur lädt zu einer geführten Wanderung auf dem Olsberger Kneippweg für Pfingstmontag, den 13. Juni 2011, ein.
Die Einladung als PDF kann hier heruntergeladen werden.

Einladung_Kneippwegwanderweg.pdf

Neue Sitzmöglichkeiten auf dem Petersplatz

Die neue Sitzgarnitur ist jetzt auf dem Petersplatz aufgestellt worden.
Somit haben Wanderer nun die Möglichkeit, auch in Brunskappel bequem zu rasten.

Die entgültige Fertigstellung des Petersplatzes neigt sich damit dem Ende entgegen.

 

 

Hirnloser Vandalismus

In der Nacht vom Freitag, den 8. auf Samstag, den 9. April wurde das "Warnmännchen", welches vor spielenden Kindern am Dorfgemeinschaftshaus warnen soll, mit roher Gewalt in zahlreiche Einzelteile zerlegt. Der Hauptteil wurde dann auch noch mitgenommen. Auf dem Foto sieht man noch die Reste, wie sie am Samstagmorgen übrig geblieben sind.
Bei einer derart schwachsinnigen Tat fällt einem kaum noch ein passender Kommentar ein.

Arbeitseinsatz am 5. April 2011

Am 5. April wurde bei einem ersten Arbeitseinsatz das Beet an der Negertalstraße durchforstet.
Es wurden alte Blätter entfernt und eine reichliche Schicht Hackschnitzel ausgebracht, um dem zukünftigen Wachstum von Wildkräutern vorzubeugen.

Ein Dank all denjenigen, die sich dort beteiligt haben.

 

 

Aktion "Saubere Landschaft" der Feuerwehr:

Bei strahlendem Frühlingswetter wurde am Samstag die Aktion Saubere Landschaft von der Feuerwehr durchgeführt.
Trotz geringer Beteiligung wurde wieder eine große Menge Müll und Unrat rund um Brunskappel aufgesammelt.
Es ist nicht zu verstehen, dass Strassen – und Wegesränder als „Mülleimer“ genutzt werden.

  

 

 

Veranstaltungskalender aktualisiert:

Nach der Versammlung der Vereinsvorstände von Dienstag, dem 22.03.2011, konnte der Veranstaltungskalender aktualisiert werden.
Er steht unter "Aktuelles" zum Download bereit.

Eigenartige Gestalten an Weiberfastnacht

Am Donnerstag Abend und in der Nacht wurden einige Häuser Brunskappels von eigenartigen Gestalten heimgesucht. Seitdem weiß man, dass sich überdimensional große, pinke Kaninchen hauptsächlich von Schnaps ernähren, aber auch gerne mal Süßigkeiten oder Bargeld annehmen.

Bürgermeister hat offenes Ohr für Brunskappel

Am Dienstag, den 01.03.2010, besuchte, nach einer Einladung des CDU Ortsverbandes, Olsbergs Bürgermeister Wolfgang Fischer Brunskappel. Nach einem Ausführlichen Begang der Ortschaft und der Sichtung aller Problemstellen, die mit Grundstücken der Stadt Olsberg zu tun hatten, kam es noch zu einem langen Gedankenaustausch bei Kaffee und Gebäck.

Brunskappel "HELAU"

"DAS WAR SPITZE !!"
Der TUS Brunskappel ließ nach einigen Jahren Pause die Tradition des Karnevals wieder aufleben. Wolfgang Körner führte mit 36 Aktiven durch ein abwechselungsreiches und unterhaltsames Programm. Wichtige Ereignisse aus dem Dorfgeschehen des vergangenen Jahres wurden aufgearbeitet und professionell vorgetragen. Alle Akteure erhielten viel Beifall. Die Brunskappeler "Jecken" wünschen sich eine Fortsetzung im nächsten Jahr.


MEHR BILDER UNTER AKTUELLES

Das Fernsehen zu Gast in Brunskappel

Am Montag, den 22.11.2010 war ein Fernsehteam rund um den Redakteur Horst-Joachim Kupka in Brunskappel, um für die Sendung Lokalzeit einen Beitrag der Rubrik "Mittendrin" zu drehen.